Wespenblech Forum Vespa Technik Kauftipps, Neue Produkte, Produktvorstellungen Neuer Vergaser YSN PHBH 28 BS beim Scooter Center aufgetaucht

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Rollo Rollo vor 5 Monate, 1 Woche.

  • Autor
    Beiträge
  • #12085
    Winfried
    Winfried
    Moderator
    • Beiträge 126

    Moin zusammen

    Es gibt Neuigkeiten für alle Dellorto PHBH Fahrer. Die Firma YSN aus Taiwan fertigt nun die PHBH Vergaser. Beim Scooter Center wird die 28 mm Version angeboten. Ob auch eine 30 mm Version auf dem Markt erscheint, ist unklar. Die Vergaser sind baugleich bis auf eine kleine Abweichung am Schieber. Was da genau anders ist, bleibt abzuwarten.

    Ich habe einen Beitrag bei den Kauftipps veröffentlicht. Dort gibt es auch weiterführende Links zum Scooter Center.

    Fahrzeugpark: GTS 300, PX 200 Lusso mit GS-Polini

    1+
  • #12093
    R. T. Peters
    R. T. Peters
    Administrator
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Westfalen
    • Organisation: Wespenblech Archiv
    • Beiträge 165

    Oh. Ich habe irgendwo mal einen Artikel gelesen, dass Dellorto neue Wege plant. Dass der gute alte Dellorto PHB nun nicht mehr aus Italien kommt, ist ein wenig traurig. Zum Glück wird es mit dem YSN Ersatz geben. Wie mir scheint leider erst mal nur als 28 mm Variante. Wer noch einen 30er Dello hat, geht pfleglich mit dem Teil um.

    Folgende Fragen stellen sich mir:

    Welche Grundbedüsung ist in dem Vergaser YSN 28 PHB?

    • Hauptdüse
    • Nebendüse
    • Choledüse
    • Nadel
    • Schieber
    • Schwimmerventil

    Wie schaut es aus mit Zubehör? Wird es von YSN auch einen Seilzugchokekit geben? Was ist mit Teilen wie Düsen, Schwimmerkammern, Tanks usw?

     

    1+
  • #12094
    Tuerlich
    Tuerlich
    Teilnehmer
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Norddeutsche Tiefebene
    • Organisation: 112
    • Beiträge 28

    Ach Du Sch….eibenkleister.

    Ja gut. Erstmal gut, dass es einen Nachfolger von YSN gibt. So ist möglicherweise auch die Ersatzteillage für den 30er Dellorto gedeckt in Sachen Düsen etc. Beim Scooter Center sind noch die Dellortos und zusätzlich die Ersatzteile gelistet. Das Dellorto keine Vergaser mehr macht, liegt sicherlich an dem europaweiten Bürokratendiktat. Dass der Scooter Center da aber wieder mal einen neuen Weg findet, finde ich cool. So muss man sich nicht alle paar Jahre einen komplett neuen Vergaser kaufen, nur weil irgend ein Hersteller mal wieder die Pforten dicht macht oder nicht mehr produziert.

    Wird es einen 30er YSN geben?

    0
  • #12096
    R. T. Peters
    R. T. Peters
    Administrator
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Westfalen
    • Organisation: Wespenblech Archiv
    • Beiträge 165

    @ Türlich: Einen 30er PHB von YSN habe ich auch noch nicht beim Scooter Center gesehen. Wie bereits geschrieben. Pfleglich mit dem 30er Gehäuse umgehen. Wenn man alles richtig zusammen schraubt, dann halten die Dinger ja eigentlich ewig. Ich sprühe nach der Montage den Vergaser immer mit Pflegeöl ein, damit er nicht oxidiert und einmal im Jahr wird der gereinigt.

    Das irgendwer nicht mehr produziert habe ich schon erlebt. Die Grimeca Teile für die Classic Scheibenbremse beispielsweise incl. Bremspumpe. Das ist nervig wenn Du dann auf ein komplett neues System umstellen musst.

    0
  • #12132
    Winfried
    Winfried
    Moderator
    • Beiträge 126

    Wenn die Produktion bei Dellorto auslaufen sollte, was ja nach Aussagen vom SC so klingt, ist die Ersatzteillage für Hauptdüsen (6 mm Typ) und Nebendüsen (5 mm) erstmal gedeckt. Die werden von BGM, der SC Hausmarke produziert. Zu den Chokedüsen liegen mir keine Infos vor. Ich denke, dass diese nicht von BGM produziert werden. Da würde ich mir eine auf Vorrat kaufen. Den Kabelchoke Kit gibt es auch nur von Dellorto. Ich werde mir zum Dellorto einen kleinen Vorrat an Ersatzteilen kaufen. Besser ist das.

    Fahrzeugpark: GTS 300, PX 200 Lusso mit GS-Polini

    0
  • #12135
    Rollo
    Rollo
    Teilnehmer
    • Beiträge 18

    Die Chokedüsen sind schwer zu reinigen. Was mir gerne abhanden kommt, dass sind die Federn in den Einstellschrauben und am Seilzugkit. Wenn YSN da Ersatzteile anbietet in Zukunft, dann bin ich beruhigt.

    0

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.