Wespenblech Forum Vespa Technik Technik Vespa Largeframe PX Alternative für orig. Scheinwerfer mit TÜV

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Smalli Smalli vor 2 Jahre.

  • Autor
    Beiträge
  • #4301
    hanna1342
    hanna1342
    Teilnehmer
    • Roller: P80X (DR135)
    • Wohnort: Ruhrgebiet
    • Organisation: -
    • Beiträge 18

    Hallo zusammen.

    Es gibt wohl keine originalen Scheinwerfer mehr für PX alt. Zwar gibt es neu irgendwelche Repros. Und die mag der deutsche TÜV nicht (keine
    E-Nr. uns so). Aus diesem Grund gab mir mein Verkäufer vom Roller-Händler einen Klarglas Scheinwerfer H4 mit. Mit dem Anschließen bzw. ändern der Kabel habe ich erstmal kein Problem, jedoch ob der TÜV mich damit fahren lässt, das weis ich nicht.

    Gibt es unter Euch jemanden, der eine PX mit Klarglas Scheinwerfer und
    dem Segen vom TÜV fährt?

    Vorab Danke für Eure Antworten.

     

    Vespa PX 80 (BJ. 81) mit D.R. 135.

    0
  • #4302
    Winfried
    Winfried
    Moderator
    • Beiträge 136

    Gibt es unter Euch jemanden, der eine PX mit Klarglas Scheinwerfer und dem Segen vom TÜV fährt? Vorab Danke für Eure Antworten.

    Hallo Hanna

    Mit dem Segen vom TÜV fahren sogar sehr viele. Ich meine ab der Millenium waren alles Vespa PX mit diesem Scheinwerfer ausgerüstet.

    Fahrzeugpark: GTS 300, PX 200 Lusso mit GS-Polini

    1+
  • #4303
    Smalli
    Smalli
    Administrator
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Nordwestengland
    • Organisation: Wespenblech Archiv
    • Beiträge 183

    Huhu Hanna. Das Teil ist bei einer unserer Wespen auch verbaut, das geht ohne murren durch den Tüv.(wenn E-Nr.vorhanden). Keine Eintragung.
    Und für die alte Vespa hast dann ein ganz ordentliches Licht, im Gegensatz zu der org. Lampe.

    Grüße Asbirg

    Was macht dein Kantenschutz hast Du ihn drauf bekommen ?

    Pferd wurde irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller.

    0

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.