Wespenblech Forum Vespa Technik Technik Vespa Largeframe Unterschied zwischen den Spannungsreglern GGB+CM und AAB+CM

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  forsbert vor 2 Wochen, 5 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #6722
    Smalli
    Smalli
    Administrator
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Norwegen
    • Organisation: Wespenblech Archiv
    • Beiträge 227

    Hallo

    Wir haben gerade in einer technischen Diskussion eine Frage. Und zwar was ist der Unterschied zwischen den Spannungsreglern GGB+CM und AAB+CM? 

    Pferd wurde irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller.

    0
  • #6723
    Winfried
    Winfried
    Moderator
    • Beiträge 188

    Der AAB+CM Spannungsregler war ursprünglich von DUCATI (34412) und war verbaut in einer PX alt mit Batterie, Blinker und Zündgrundplatte mit 7 Kabeln. Der Regler machte aus 2 Spulen (geerdet) geregelte ∼ 12 Volt und aus 2 Spulen (massefrei) die Batterie Ladespannung mit 14,5 Volt.

    Der GGB+CM Spannungsregler war ursprünglich von DUCATI (343420) und war verbaut in einer PX Lusso mit Batterie, Blinker. Der Regler machte aus 4 Spulen in Reihe (geerdet) geregelte ∼ 12 Volt und die Batterie Ladespannung mit 14,5 Volt.

     

     

    Fahrzeugpark: GTS 300, PX 200 Lusso mit GS-Polini

    1+
  • #6728
    Smalli
    Smalli
    Administrator
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Norwegen
    • Organisation: Wespenblech Archiv
    • Beiträge 227

    Oki besten Dank.

    Ich habe die Daten mit meinem originalen Spannungsregler verglichen. Der ist in meiner Vespa P200E (PX alt) VSX1T mit Batterie und Blinker. Die Zündgrundplatte hat 7 Kabel.

    Auf dem Regler sind folgende Informationen zu erkennen:

    C22

    DUCATI ELETTRONICA

    MADE IN ITALY BREVETTATO

    344412 12 V ACDC

    A A B M C

    Bauteilnummer ist gleich, müsste also der AAB+CM Regler sein

     

    Und noch mal zum Vergleich der Spannungsregler für die Lusso:

    OEM Nr. kann man recht gut erkennen: 343420

     

    Pferd wurde irgendwann langweilig. Jetzt fahre ich Roller.

    0
  • #7263
    Winfried
    Winfried
    Moderator
    • Beiträge 188

    Die Informationen wurden im Archiv aufgenommen. Weitere Infos:

    Fahrzeugpark: GTS 300, PX 200 Lusso mit GS-Polini

    0
  • #17333

    forsbert
    Teilnehmer
    • Roller: P80X mit 135DR
    • Wohnort: Übach-Palenberg
    • Organisation: ----
    • Beiträge 2

    Hallo zusammen,

    hat von Euch schon Jemand mal so ein Regler geöffnet um die interne Schaltung zu bekommen?

    In meiner P80X ist der 5polige Spannungsregler G  G  B+  C  M verbaut und würde mal gene wissen wie dieser 5polige Spannungsregler <span style=“font-size: 12pt;“>GGB+CM schaltungsmäßig funktioniert.</span>

    Wer kann hier helfen?

     

    Gruß Bert

     

     

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tagen von  forsbert.
    0
  • #17335

    forsbert
    Teilnehmer
    • Roller: P80X mit 135DR
    • Wohnort: Übach-Palenberg
    • Organisation: ----
    • Beiträge 2

    in meiner zuvor eingestellten Beitrag versuchte ich eine Bilddeit von der Größe von 348kB hoch zu laden. Nur irgendwie geht es nicht. Hier war das Schaltbild meiner Vespa abgebildet.

    0

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.