Wespenblech Forum Vespa Technik Technik Vespa Largeframe Vespa PX Gangspringen trotz neuem Schaltkreuz [Problem gelöst]

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Ralf Ralf vor 3 Wochen, 6 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #16424
    Slider
    Slider
    Teilnehmer
    • Beiträge 20

    Tach zusammen!

    Ich stehe da gerade vor einem dicken Problem und zwar habe ich bei meiner Vespa PX alt Gangspringen. Der Motor wurde erst jüngst frisch gemacht, ein neues Schaltkreuz (BGM) wurde verbaut. Das Getriebe ist auf 0,25 mm ausdistanziert im 2. Übermaß. Die Gangzahnräder sind definitiv richtig herum eingebaut. Vielleicht Schaltraste irgendwo defekt? Danke für jegliche Infos.

    0
  • #16425

    Sven
    Teilnehmer
    • Beiträge 3

    Hallo Slider:

    Nicht nur das Schaltkreuz darf nicht verschlissen sein, die Mittelstege von den Getriebezahnrädern auf der Hauptwelle dürfen ebenfalls nicht abgerundet sein. Hast Du das überprüft?

    1+
  • #16426
    Slider
    Slider
    Teilnehmer
    • Beiträge 20

    Tach Slider!

    Die Mittelstege waren nicht verschlissen bis auf den 3. Gang, den musste ich wegen der Abrundung am Mittelsteg auswechseln. Das Zahnrad wurde durch ein originales Piaggio PX alt Zahnrad in gutem Zustand ersetzt.

    0
  • #16429
    Winfried
    Winfried
    Moderator
    • Beiträge 182

    Moin.

    Ich denke, das Problem mit dem Gangspringen liegt bei Dir irgendwo im Bereich Schaltraste.

    • Ist eine PX alt Schaltraste eingebaut?
    • Sind die Schaltzüge richtig eingestellt?
    • ist die U-Scheibe am Schaltzapfen montiert?
    • Hat die Feder am Schaltrad noch genug Spannkraft?

     

    Fahrzeugpark: GTS 300, PX 200 Lusso mit GS-Polini

    0
  • #16452
    Ralf
    Ralf
    Administrator
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Westfalen
    • Organisation: Wespenblech Archiv
    • Beiträge 269

    *Glaskugel umstreiche*

    Meine Intuition sagt mir, es ist eine ausgejuckelte Schaltrastenfeder.

     

    0
  • #16463
    Rufa
    Rufa
    Moderator
    • Beiträge 74

    @ Slider. Wie schaut es aus? Hast Du die Schaltraste schon durchgeprüft?

    Moderator im Bereich Technik Largeframe

    0
  • #16474
    Slider
    Slider
    Teilnehmer
    • Beiträge 20

    Ja, soweit alles ok, keine Schäden oder Verschleiß. Ich kaufe nun auf Verdacht eine neue Schaltfeder für die Schaltraste und hinzu direkt eine verstärkte Schaltfeder von LTH.

    https://www.lambretta-teile.de/Schaltfeder-verstaerkt-LTH-Vespa-PX

     

    0
  • #16489
    Slider
    Slider
    Teilnehmer
    • Beiträge 20

    Es war die Schaltrastenfeder. Bereits mit einer neuen normalen Feder habe ich das Gangspringen weg bekommen.

    Mal eine Frage: Sind die Lusso Getriebe tatsächlich weniger anfällig in Sachen Gangspringen? Beispielsweise auch beim Tuning?

    0
  • #16492
    Ralf
    Ralf
    Administrator
    • Roller: P200E
    • Wohnort: Westfalen
    • Organisation: Wespenblech Archiv
    • Beiträge 269

    Zu Deiner Frage, welches Getriebe anfälliger für Gangspringen sei, habe ich ein neues Thema aufgemacht.

    Ich kenne die Schaltrastenfeder als Rollbügelfeder, aber ich weiß, was Du meinst.

    0

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.