Modellkunde Modellkunde Vespa Wideframe Vespa V98

Typengeschichte Vespa V98

Mit V98 wird die erste serienmäßig produzierte Vespa aus dem Hause Piaggio bezeichnet. Die 98 resultieren aus dem Hubraum, welcher bei dieser Vespa 98 ccm beträgt. Gebaut wurde die V98 von 1946 bis 1947. Grundlage für das erste Modell waren die Prototypen Paperino (oder MP5) und MP6 von Corradino D’Ascanio und Enrico Piaggio, ein wesentliches Merkmal war Weiterlesen…

Motorroller, Piaggio, Vespa, Primavera
Piaggio Infos Wespenblech Enzyklopädie - Vespa Szene

Neuzulassungen 2020: Piaggio trotz Corona Krise mit hohen Verkaufszahlen

Der Piaggio Konzern profitiert 2020 während der Corona-Pandemie auf Grund des hohen Interesses an Motorrollern in Deutschland. 2019 wurden 18.900 Roller der Marke neu zugelassen. 2020 waren es 30.800. Das sind 62% mehr an Zulassungen als im Vorjahr. Piaggio war 2020 erstmals begehrter als jede andere Marke im Bereich der Weiterlesen…

Technik & Tuning Vespa Breitreifen Wespenblech Enzyklopädie - Technik Wissen

Vespa Breitreifen – Grundlagen

Grundsätzlich ist der Breitreifen immer breiter, als der ab Werk verbaute Standardreifen an einem Vespamodel. Die Größe und Breite der Reifen bestimmt das Fahrverhalten einer Vespa unter verschiedenen Bedingungen. Als Grund für einen Wechsel auf Breitreifen an der Vespa nennen viele Fahrer Leistungsverbesserung und Ästhetik. Aufgrund der größeren Kontaktfläche können Weiterlesen…