Technik & Tuning Verbrennungsmotoren Wissen

Eigenschaften der Vespa Zündung

Definition der Zündung Als Zündung bezeichnet man beim Verbrennungsmotor die Entflammung des verdichteten Kraftstoff-Luft-Gemisches im Brennraum› des Zylinders. Bei Ottomotoren, im Falle der Vespa bei einem Zweitaktmotor›, zündet ein Hochspannungsfunken an der Zündkerze› das verdichtete Kraftstoff-Luft-Gemisch. Der Hochspannungsfunke wird auf den Erregerspulen der Zündgrundplatte› erzeugt und über die Kondensator-Entladungs-Zündung› an Weiterlesen…

Wartung & Reparatur Wespenblech Enzyklopädie Wissen

Drehschieber defekt? Maßhaltigkeit & Dichtheit prüfen

Der Drehschieber› dient der Gemischzuführung und der Gemischvorkompression zu bestimmten Zeitpunkten innerhalb einer Kurbelwellenumdrehung bei einem Vespa Zweitaktmotor und wurde ab Werk bei den Motoren der Vespa PX, PK, Rally usw. angewendet. Bei der Produktion der Bauteile für den Drehschieber ist ein besonders Maß an Fertigungsgenauigkeit notwendig. Das Spiel zwischen Weiterlesen…