Archiv der Kategorie: Modellkunde

Typengeschichte VESPA PX200E `98 / Millenium

Veränderungen bei der VESPA PX200E `98 / Millenium

Scheibenbremse Vespa PX ab 1998.

Mit einer gründlichen Überarbeitung zum 20-jährigen Modelljubiläum 1998 wurden vorne eine vollhydraulische Scheibenbremse mit einer sternenförmigen Bremsscheibe eingeführt.[1] 1999 bekam das Modell einen ungeregelten Katalysator.[1] 2001 wurden der Scheinwerfer, Rücklicht, Tacho, Kaskade und die Blinker modifiziert.[1Der Scheinwerfer war nunmehr mit Klarglas versehen und mit einer H4 Birne ausgerüstet.


Werbeanzeige




Produktion bis 2008

Im Jahr 2008 wurde die Produktion eingestellt und die letzten Modelle als Ultima Serie in einer limitierten Auflage von 1000 Stück (mit Windschild, einem verchromten Gepäckträger hinten, Chromfelgen mit Weißwandreifen) verkauft.

Einzelnachweise

  1. Wikipedia, die freie Enzyklopädie: Vespa PX (abgerufen am 01.06.2018)

Schaltplan Vespa PK XL2 mit Elektrostarter und Batterie

startseite, icon StartseiteModellkunde › Schaltplan Vespa PK XL2 mit Elektrostarter und Batterie
icon, datum Veröffentlicht am 25. Mai 2018 @ 14:27, letzte Änderung am 25.05.2018
M. A. Bernert, Ralf Peters

Schaltplan, Vespa, PK 50 XL2 Elektrostarter, PK 125 XL2 Elektrostarter, Batterie

Bild 1: Schaltplan (12 Volt) für Vespa PK XL 2 mit Elektrostarter & Batterie. Zur Vergrößerung der Ansicht auf das Bild klicken. (Bild: Wespenblech Archiv)

Einleitung

Der Schaltplan ist geeignet für die Smallframe Modelle Vespa PK 50 XL2 mit Elektrostarter und Vespa PK 125 XL2 mit Elektrostarter.

Die elektrische Anlage wird mit Wechselstrom betrieben. Bei laufendem Motor wird die Stromspannung über einen elektronischen Regler gesteuert, d.h. dass in allen Drehzahlbereichen eine konstante Stromversorgung der Verbraucher gewährleistet ist. Die Blinkleuchten auf einer Fahrzeugseite blinken phasenverschoben, d.h. dass jeweils abwechselnd die vordere oder hintere Blinkleuchte aufleuchtet. Die Hupe und der Elektrostarter mit Gleichstrom über die Batterie versorgt.

Dieser Beitrag befindet sich noch im Aufbau.