Motorroller, Piaggio, Vespa, Primavera
Piaggio Infos Wespenblech Enzyklopädie - Vespa Szene

Neuzulassungen 2020: Piaggio trotz Corona Krise mit hohen Verkaufszahlen

Der Piaggio Konzern profitiert 2020 während der Corona-Pandemie auf Grund des hohen Interesses an Motorrollern in Deutschland. 2019 wurden 18.900 Roller der Marke neu zugelassen. 2020 waren es 30.800. Das sind 62% mehr an Zulassungen als im Vorjahr. Piaggio war 2020 erstmals begehrter als jede andere Marke im Bereich der Weiterlesen…

Technik & Tuning Vespa Breitreifen Wespenblech Enzyklopädie - Technik Wissen

Vespa Breitreifen – Grundlagen

Grundsätzlich ist der Breitreifen immer breiter, als der ab Werk verbaute Standardreifen an einem Vespamodel. Die Größe und Breite der Reifen bestimmt das Fahrverhalten einer Vespa unter verschiedenen Bedingungen. Als Grund für einen Wechsel auf Breitreifen an der Vespa nennen viele Fahrer Leistungsverbesserung und Ästhetik. Aufgrund der größeren Kontaktfläche können Weiterlesen…

herbst
Wissen

Vespa fahren im Herbst – Bunte Tücken.

Bunt werden die Wälder, gelb die Stoppelfelder. Du musst nicht auf den Kalender zu Hause schauen, um zu wissen, dass es Herbst wird. Ein Blick auf die Laubbäume genügt. Fährst Du mit der Vespa auch zu dieser Jahreszeit, so werden Dir folgende Hinweise helfen, mit den Tücken dieser Jahreszeit zurecht zu kommen.

Wartung & Reparatur Wespenblech Enzyklopädie Wespenblech Enzyklopädie - Technik Wissen

Probleme mit der Vespa Kupplung? Ursachen!

Die Kupplung in einer klassischen Schaltvespa ist als Verbindung zwischen Kurbelwelle und Getriebe hohen Belastungen ausgesetzt. Eine hohe Kraft kann nur dann durchgegeben werden, wenn die Reibung zwischen den Kupplungsscheiben das anliegende Drehmoment der Kurbelwelle übersteigt. Verschleiß ist in der Kupplung vorprogrammiert.  Doch auch Fertigungstoleranzen, Beschädigungen und/oder Mehrleistung können eine Weiterlesen…