Zeige Kalender

Hallo liebe Amici Vespisti,

unsere 6. Tour 2019 geht an den Start.

Diesmal starten wir das ganze am Ohligser Marktplatz (Solingen). Hier haben wir die Gelegenheit vor dem Start noch, nach original ital. Art, zusammen ein Cafe (Cappuccino, Latte Macchiato o.ä.) mit Cornetto zu genießen. Treffpunkt ist wie immer 09:00 Uhr. Alle Vespa und Lambretta Fahrer/innen sind herzlichst, zur 50'er tauglichen Tour, eingeladen.

Gefahren werden unterschiedliche Touren. Hilgen, Wermelskirchen, Gummersbach oder andere Städte und Treffpunkte werden angefahren. Meist richten wir einen Snack-Punkt ein (Pizzeria o.ä.). Bitte erscheint mit vollem Tank und ausreichend Luft in den Gummis.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit Leihvespas zur Verfügung zu stellen. Fragt uns hierfür Rechtzeitig.

Habt Ihr Fragen? Scheut Euch nicht uns zu kontaktieren.

Eure Amici Vespisti.

Kleingedrucktes:
Bei unseren Touren handelt sich um reine private, nicht kommerzielle Ausfahrten. Alle sich anschließenden Personen fahren auf eigenes Risiko und haften persönlich für entstandenen Schäden (auch gegenüber Dritten). Dies gilt für Schäden an Personen, Fahrzeugen bei Unfällen oder Diebstahl. Alle Teilnehmer haben sich an die StVO zu halten. Ansprüche gegen den Verein sind ausgeschlossen. Während der Tour werden Videos und Fotos gemacht, die später im Internet und von der Presse veröffentlicht werden können. Mit der Teilnahme an den Ausfahrten, erklären sich alle Beteiligten ausdrücklich damit einverstanden.

Ähnliche Veranstaltungen

  • 2020-04-12 13:00 - 2020-04-12 17:00

    Informationen der Veranstalter:

    Bald ist es wieder soweit: Die Hasen wolln' "rasen"
    Nein, natürlich nicht rasen, aber eine gemütlich Runde drehen und ein paar Kinderherzen höher schlagen lassen.

    Wie im letzten Jahr (da waren wir ja in Lippstadt im Ev. Krankenhaus auf der Kinderstation) wollen wir wieder ein paar Kiddies überraschen. Da wir gerade noch in der Absprache sind können wir leider noch keinen Treffpunkt nennen. Dieser wird aber so schnell wie möglich bekannt gegeben.

    Also Termin eintragen und den Hasenpelz checken.

    Wir freuen uns sehr auf eure zahlreiche Teilnahme!
    Also schmeißt euch ins Fell und ab geht's ...

    Eure RFG

    Es handelt sich um eine private , nicht kommerzielle Ausfahrt.
    Alle sich anschließenden Personen fahren auf eigenes Risiko und haften persönlich für eigene Schäden oder Schäden gegenüber Dritten. Dies gilt insbesonders an Schäden von Personen,Fahrzeugen bei Unfällen oder Diebstahl.
    Alle Teilnehmer haben sich an die StVO zu halten!!!
    Ansprüche gegenüber des Veranstalters sind Ausgeschlossen!!!
    Während der Tour werden Videos und Fotos gemacht,die Später im Internet veröffentlicht werden.Mit der Teilnahme an der Ausfahrt erklären sich alle Beteiligten ausdrücklich damit einverstanden!!!

    Weitere Termine

  • 2020-05-21 Den ganzen Tag

    START 21. Mai 2020 | 12 Uhr | Vorplatz der Erlöserkirche München-Schwabing | Ungererstraße 13 Ecke Leopoldstraße | Münchener Freiheit

    INFORMATION Jedes Jahr im Vorfeld der Sommersaison – seit fünf Jahren immer am Feiertag Christi Himmelfahrt – treffen wir uns, um die neue Vespa-Saion mit einem Corso über die Leopoldstraße zu eröffnen. Es ist berauschend, mit einer großen Vespa-Comunity auf der breiten Straße unterwegs zu sein, von der Münchener Freiheit in Richtung Siegestor und zwischen den römischen Brunnen weiter, wo München italienisch wird … Knatternde Leidenschaft, die wahre Himmelfahrt. 2014 waren wir 13 Vespen, 2016 fuhren 280, im Jubiläumsjahr 2017 473, 2018 400, 2019 450 mit,

    KONTAKT Friedemann Steck steck@esg.uni-muenchen.de | ESG Evangelische Studentengemeinde an der LMU, Friedrichstraße 25, 80801 München –

  • 2020-07-04 09:30 - 2020-07-04 15:30

    Informationen des Veranstalters:

    Joyride!
    Termin vormerken, weitersagen.
    Treffpunkt bei SIP Scootershop ab 9:30 Uhr, Capuccino & Croissant in der Siperia
    Abfahrt ca. 10:45 Uhr

    Route durch die wunderschöne Landsberger Altstadt über kleine Straßen und durch verträumte Dörfchen nach St. Alban am Ammersee in das Seerestaurant St. Alban mit Rollerparken direkt am See. Der ehemalige SIP Mitarbeiter Simon betreibt dieses schöne Lokal seit einigen Jahren und versorgt uns mit Pulled Pork Semmeln und Getränken. Nach ca. 45 Minuten rollern wir weiter um den See rum, dieses Jahr nach Schondorf zur Seepost, wieder direkt am See. Dort gibt´s Drinks, Grill und Benzintalk.

    Weitere Termine

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.