StartseiteKauftippsLargeframeAntrieb › Smallblock Zylinder › 177 ccm Vespa Zylinder-Kit BGM 177

Einleitung

Für den April 2016 wurde durch den Scooter Center› der BGM 177 Aluzylinderkit mit einer hartkeramischen Beschichtung für die Largeframe Wespen mit Smallblock angekündigt.

1Scooter Center Köln Blog: BGM PRO 177 ccm Zylinder für Vespa PX125-150, Sprint150 Veloce – Teil 2 (Abgerufen am 1. April 2017)

Die Bohrung beträgt 63 mm. Der Kolben verfügt über 2 Kolbenringe und ist im Bereich Kolbenbolzen an den Überströmkanälen freigelegt. Im Lieferumfang mit enthalten ist ein Zylinderkopf mit 17,8 ccm glockenförmigen Brennraumkuppelvolumen und einer zusätzlichen Bohrung für einen Temperaturfühler. Eine Besonderheit ist, dass die Quetschfläche des Zylinderkopfes 4mm in die Zylinderbohrung ragt.

BGM Logo

Die Hubraum-Olymp-Klasse der kleinen Largeframe Motoren bekommt Dank des neuen BGM Pro 177ccm frischen Wind eingehaucht.
Das Zylinderkit ist auf einen perfekten Mittelweg zwischen hoher Leistung aber auch einer absoluten Tourentauglichkeit ausgelegt. Der Aluminium-Zylinder behält an heißen Sommertagen einen ,,kühlen Kopf‘ und ist thermisch viel mehr entlastet als ein vergleichbares Grauguss-Zylinderkit! Die Laufbahn ist Nickel-Silizium-Karbid beschichtet und extrem widerstandsfähig.

Die Entwicklung des Vespa Zylinders BGM 177

Die Entwicklung des BGM 177 Zweitakt-Zylinders war laut Aussagen im Blog des Scooter Center Köln eine mitreißende Angelegenheit. Unzählige Parameter, die berücksichtigt werden mussten, da sie aufeinander einwirken. Immer wieder mussten Prüfstandläufe durchgeführt werden.[2] Neuvermessungen, Berechnungen und dann wieder Testläufe auf der Straße. Ob nun Zylinder oder Kolben, der BGM 177 wurde immer wieder auf Herz und Nieren geprüft.

In Bezug auf das immer wiederkehrende Problem des passenden Kolbenspiels bei den gebläsegekühlten Vespa Motoren wurde der Kolben mit einem recht hohen Silizium-Anteil versehen, was neben der erhöhten Verschleißresistenz auch wesentliche Vorteile für das Laufspiel mit sich bringt: eine geringe Wärmeausdehnung! Recht dünn wurden die zwei Kolbenringe ausgelegt: Mit nur einem Millimeter Stärke steht auch hohen Drehzahlen nichts im Weg.


Der Zylinderkopf ist aus dem Vollen CNC gefräst. Der Brennraum ist zur perfekten Zentrierung 4 mm tief in den Zylinder eingesenkt.
Zudem wird das Anpassen der Quetschkante damit erheblich erleichtert und die Abdichtung ist stets gewährleistet. Mittig ist ein Gewinde für die Montage eines Temperaturfühlers vorhanden.

BGM177 Zylinderkit (Foto: Scooter Center Köln Blog)


Das Überstromdesign des BGM 177

Für die äußere Form und die Ausgestaltung der Überstromkanäle wurden verschiedenste Lösungen getestet.
Verschiedene Kanalgeometrien, Steuerwinkel und Zylinderbrennräume wurden erstellt und sowohl auf der Straße als auch auf dem Prüfstand verglichen. Die Erkenntnisse aus diesem Prüfläufen und Berechnungen führten zu dem entgültigen Erscheinungsbild der BGM 177.

Aufgeschnittener Motor mit Zylinderkit BGM 177 (Foto: Scooter Center Köln Blog)


BGM 177 Zylinder Erfahrung & Setup

Am Ende dieser Entwicklung stand ein Aluminiumzylinder, welcher in der Erfahrung Drehmoment und Leistung produziert, dabei aber gleichzeitig auch haltbar ist und wenig Kraftstoff verbraucht.
Darüber hinaus soll der BGM 177 für den Tourenfahrer, der ihn einfach mit Serienkomponenten kombiniert, wie auch für den sportlich ambitionierten Leistungsfanatiker, der mehr auf Leistungsausbeute bedacht ist, ein möglichst breitbandiges Anwendungsspektrum bieten. Der BGM177 kann mit einfachen Serienkomponenten, wie dem originalen SI20 Vergaser und einem originalen Auspuff kombiniert werden. Damit bietet der BGM177 bereits einen deutlichen Leistungszuwachs. Es können aber auch große 28-30mm Vergaser, wie der Dellorto PHBH› verbaut werden zusammen mit einem Rennauspuff›.

Bei der Auswahl der Bestellmöglichkeiten legen wir besonderen Wert auf die Kundenbewertungen. Damit eine Bestellmöglichkeit bei uns aufgenommen wird, muss der Händler über 90% positive Kundenbewertungen aufweisen und über 400 Bewertungen haben.

Technische Details BGM 177

KlasseLargeframe Smallblock›
Hubraum 57mm/60mm177,59 cm² / 187 cm²
Hub ↔57 mm
Bohrung ∅63 mm
Material ZylinderAluminium
LaufbahnNicasil
Dichtsatz im Lieferumfangja
Zylinderkopfja
Empfohlene Quetschkante0,8-1,2
Verdichtungsverhältnis 57mm Hub (QK= 1,0 mm)10,3:1
Verdichtungsverhältnis 60mm Hub (QK= 1,0 mm)10,8:1
Empfohlener WärmewertNGK B9ES, BOSCH W3CC
Gewinde TemperaturfühlerM10 x 1
Anzugsmomente Kopf14-16 Nm
Brennraumkuppelvolumen17,8 ccm
Kolbenkuppelvolumen1,9 ccm
Kolbenbodenradius185 mm

2 Kommentare

Wolfgang Eglseer · 6. Oktober 2022 um 15:42

Ich bin letztes Wochenende mit meiner PX 125, Bj 2011 zum Gardasee gefahren. Insgesamt 900km.
Nun möchte ich dass mein Gefährt etwas mehr Leitung hat. Er soll satt 100km/h laufen und am Berg etwas stärker sein. Derzeit geht er mit Müh und Not 90 bis 95.
Habe nun verschiedene 177ccm Zylinder im Internet recherchiert und bin beim BGM 177 hängen geblieben.
Ich möchte eine Plug and Play Lösung. Ferner soll der Roller langstreckentauglich bleiben.
Ist der BGM verfügbar?
Würde mich über eine Antwort sehr freuen.
Meine Frage: erfüllt dieser Zylinder meine Leistungansprüche

1+
    Ralf

    Ralf · 8. Oktober 2022 um 14:37

    Hallo Wolfgang,
    Den BGM 177 kannst Du gerne als Herzstück für einen Tourenmotor verwenden. Mit einem 24mm Dellorto Si Vergaser der 200ccm Modelle und einem Brotbox Auspuff und 23er Ritzel liegt die Leistung bei rund 14-15 PS. Damit liegst Du bereits über der Leistung eines 200er Motors und schaffst somit auch echte 100 km/h. Beim Scooter Center ist der BGM 177 derzeit nicht auf Lager. Schau mal auf der Seite https://www.lambretta-teile.de/ … dort kann man den BGM 177 kaufen. Guter Laden, habe dort bereits bestellt.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.