startseite, iconStart › Kauftipps › LargeframeZylinder 200 ccm › Zylinderkit Malossi 210 alt Vespa 200 ccm
icon, datum 14 Jun 2015 @ 12:17; letzte Revision: 04 Apr 2019. 1242 Wörter, 7 Fotos.
 R. Peters›
 Verfügbare Sprachen:

Einleitung

Malossi 210 alt

Bild 1: Malossi 210 alt kurz nach dem Auspacken. Kolbenbolzen, Kolbenbolzenclips und Dichtungen werden mitgeliefert. Bei diesem Malossi handelt es sich um die Version vor 2008 ohne Zylinderkopf.

Die 210 ccm Aluminiumylinder mit 68,5 mm Bohrung von der Firma Malossi sind seit 1983 erhältlich.[1Malossistore.de, Quelle: https://www.malossistore.de/alumin-zyl-kit-685-alum-cvf2-bolz-16-vespa-200-vespa-px-e-200-2t-3116346-vepx200-M-P» (Abgerufen am 14. Juni 2015)] Sie gehören zu den am meisten gefragten Vespa Tuning-Zylinderkits für den Motor der Vespa P200E›, PX200E›, Rally 200› und Cosa. Die herausragende Qualität und Standfestigkeit der Nicasil-beschichteten Aluminium-Zylinder und deren beachtliches Leistungspotential machten den Malossi 210 alt zu einem sehr guten Vielzweckzylinder, der sowohl für mildes Vespa-Tuning› als auch für sehr leistungsstarke PX 200-Motoren sehr gut geeignet ist, wobei zu beachten ist, dass der Malossi 210 alt bei Stecktuning in einem unmodifizierten 200 ccm Motor Ganganschlussprobleme zwischen dem 3. und 4. Gang hat. Der Malossi 210 alt wird nicht mehr produziert, ist aber vereinzelt noch gebraucht bei diversen Online-Plattformen zu kaufen. Die neuste Ausführung dieses sportlichen Aluminiumzylinders ist der Malossi 210 Sport 2016› mit Vertex-Kolben.

Ein Blick auf den modifizierten Asso-Kolben eines Malossi 210 alt (Foto: Wespenblech Archiv)

 

Zylinderlaufbahn eines Malossi 210 alt. Auf der 12 Uhr Position erkennt man den Boostport. Auf der 9 Uhr Position und der 3 Uhr Position erkennt man die seitlichen Überströmer und auf der 6 Uhr Position befindet sich der Auslass. (Foto: Wespenblech Archiv)

Technische Daten Malossi 210 alt

Anzeigen ›

Bohrung in mm 68,5[2Wespenblech Redaktion]
Hubraum bei 57 mm Hub 210[3Wespenblech Redaktion]4Malossi Begleitheft für Malossi 210 alt
Überströmer 6
Überströmer unter Zylinderoberkante in mm ∼ 455Wespenblech Redaktion
Auslass 16Wespenblech Redaktion
Auslass unter Zylinderoberkante in mm ∼ 327Wespenblech Redaktion
Steuerzeiten auf 57mm Hub A/Ü/VA 181/123/298Wespenblech Redaktion
Von Malossi empfohlenes geometrisches Verdichtungsverhältnis (bis 2008) bei 57 mm Hub 10,5 zu 19Malossi Begleitheft für Malossi 210 alt
Effektives Verdichtungsverhältnis (bis 2008)10Resultierend aus dem im Malossi Begleitheft empfohlenen geometrischen Verdichtungsverhältnis von 10,5 zu 1 für den Malossi 210 alt 6,36 zu 1
Geometrisches Verdichtungsverhältnis ab 2008 mit Malossi Zylinderkopf 11,5 zu 1
Effektives Verdichtungsverhältnis ab 2008 6,9 zu 1
Anzugsmoment Zylinderkopf 14 Nm11Malossi Begleitheft für Malossi 210 alt
Malossi 210 alt Zündzeitpunkt 18°12Malossi Begleitheft für Malossi 210 alt ∼ 18-19º v. OT13Wespenblech Redaktion
Malossi Teilenummer 31 404914Malossi Begleitheft für Malossi 210 alt
Kolbenbolzen Durchmesser in mm 1615Wespenblech Redaktion
Anzahl der Kolbenringe 216Wespenblech Redaktion17Malossi Begleitheft für Malossi 210 alt

Malossi 210 alt Leistung & Optimierung

Originaler Motor (Stecktuning)

Die Vorresoleistung des Malossi 210 alt ist nicht sonderlich auffällig. Ist der Motor bis auf den Malossi 210 alt original, so kann das sogar zu leichten Ganganschlußproblem zwischen dem 3. und 4. Gang führen. Man muss den 3. Gang schon ordentlich durchbeschleunigen bis in hohe Drehzahlen, damit der 4. Gang ebenfalls gut beschleunigt. Auf Landstraßenfahrten oder Autobahnen hat der Malossi 210 alt mit diesem Setup auf lang gezogenen leichten Anstiegen auf Grund der vorher genannten Minderleistungen seine Probleme. Im 4. Gang findet dann, wenn überhaupt, kaum Beschleunigung statt.

Optimierter Motor

Abhilfe schafft ein kurzer 4. Gang von der Vespa PX125 oder T5. Dieser hat eine kürzere Übersetzung als der herkömmliche 4. Gang in einem 200 ccm Motor. Dadurch wird der Ganganschluss vom 3. Gang in den 4. Gang verbessert und die Durchbeschleunigung im 4. Gang ebenfalls.

Zusätzlich kann noch die gesamte Übersetzung verkürzt werden. Realisieren kann man das durch ein 22er Kupplungsritzel oder einen 120/70-10 Breitreifen am Hinterrad›.

Eine Anpassung der Einlasssteuerzeiten (Von originalen ca. 55 Grad nach OT auf bis zu 75 Grad nach OT. Vor OT kann ebenfalls auf bis zu ca. 120 Grad erweitert werden) ist sinnvoll wenn nicht sogar notwendig bei einem Drehschiebermotor.

Einer der wichtigsten Punkte zur Optimierung ist der Auslass. Dieser sollte so weit wie nur möglich in die Breite gezogen werden. 68% Sehnenmaß im Bereich Vorauslass bringen Mehrleistung über das ganze Drehzahlband. Die Kolbenringe werden auch nicht all zu sehr belastet bei trapezförmiger Auslassgeometrie. Weitere Optimierungen, wie zum Beispiel Zylinderfußfenster, Kolben und Überströme werden empfohlen. Zur Bearbeitung des Malossi 210 alt gibt es einen Beitrag im Archiv›.

Malossi 210 alt Tourensetup

Aus dem optimierten Motor ergibt sich ein Tourensetup, welches als Grundlage einen kurzen 4. Gang beinhaltet. Dazu kommen die überarbeiteten Steuerzeiten im Einlass- und Auslassbereich und die strömungsoptimierte Welle. Das Setup kann ergänzt werden durch einen Touring Auspuff und größeren Vergaser. Eine Leistungssteigerung über das gesamte Drehzahlband bringt eine Langhubwelle mit 60 mm Hub. Im Wespenblech Forum gibt es zu diesem Thema eine interessante Diskussionsrunde.

Malossi 210 alt Steuerzeiten

Einblick in die Zylinderlaufbahn eines Malossi 210 alt. Zu erkennen ist der Auslass und ein Teil der Überströme. Der Kolben, dessen Kolbendach man nur teilweise sehen kann, befindet sich in UT Position und schließt bündig mit Auslassunterkante und Überstromkanalunterkante ab. (Foto: Wespenblech Archiv)

Beim Malossi alt beträgt der Abstand zwischen Auslassoberkante und Zylinderoberkante ∼ 32 mm und der Abstand zwischen seitlichen Überstromfenstern und Zylinderoberkante beträgt 45 mm. Da der Kolben bei 57 mm Hub bündig mit der Zylinderoberkante abschließt, ergibt sich somit eine Steuerzeit von ungefähr 181/123/29. Nach unzähligen ausgemessenen Malossi 210 alt kommen wir zu dem Ergebnis, dass die Schwankung bei den Steuerzeiten ca. 0,5 bis 1 mm beträgt. Der Auslass ist irgendwo zwischen 32 mm und 32,5 mm. Die Überströmer liegen zwischen 45 mm und 46 mm. Der Nutzhub bzw. das Resthubvolumen zur Berechnung des effektiven Verdichtungsverhältnis beträgt ∼ 118 ccm.

Portmap eines Malossi 210 alt. (Foto: Wespenblech Archiv)

Dank des clever konzipierten Überstromdesigns kann der Zylinder trotz hohem Drehmoment im unteren und mittleren Bereich ausdrehen, dadurch steigern sich Durchzug und Endgeschwindigkeit gleichermaßen. Im UT ragt der Kolben bei 57 mm Hub nicht in die Kanäle. Die Feuerstegoberkante schließt bündig mit den Unterkanten von Auslass und Überströmen ab.

Welcher Zylinderkopf für den Malossi 210 alt?

Zylinderkopf Malossi 210 alt

Modifizierter originaler Zylinderkopf für PX200. Der Durchmesser der Brennraumglocke wurde erweitert auf 40 mm Durchmesser.

Zylinderkopf von Malossi mit integrierter Dichtung.

Originaler Zylinderkopf Vespa PX200

Für den Malossi 210 alt war bis kurz vor Ende der Produktion im Kit kein Zylinderkopf enthalten. Der originale Vespa PX 200 Zylinderkopf passte nur mit der Verwendung der mitgelieferten 0,5 mm Kopfdichtung. Denn: Der Brennraumdurchmesser ist mit ca. 68 mm zu klein, weil die Malossi Kits mit 68,5 mm Bohrung eine größeren Durchmesser haben.

Außerdem ist die Brennraumgeometrie für Verwendung eines Malossi 210 alt Zylinders nicht optimiert. Diverse Rollerläden haben deshalb einen speziellen modifizierten Zylinderkopf heraus gebracht.

Zylinderkopf Malossi ab 2008

Auf der Seite des Scooter Center Köln› ist zu lesen, dass der Zylinderkopf des neuen Malossi MHR auch auf dem Malossi alt möglich ist.[18Scooter Center: Zylinderkopf -MALOSSI 210 ccm Sport / MHR- Vespa PX200, Rally200» (abgerufen am 21. Feb 2018)] (Die letzten produzierten Malossi 210 alt wurden eben mit diesem Kopf ab 2008 ausgeliefert). Es bestanden die Befürchtungen bei Malossi-210-Fahrern, dass mit einer geometrischen Verdichtung von 11,5:1 auf 57 mm Hub dieser Kopf ein wenig zu hoch komprimiert sein könnte. Diverse Erfahrungen haben jedoch gezeigt, dass dem nicht so ist. Das effektive Verdichtungsverhältnis mit dem Zylinderkopf Malossi beträgt 6,9 zu 1, wohingegen das effektive Verdichtungsverhältnis im Polini 210 Alu bei 7,5 zu 1 liegt.

Verdichtungsverhältnis

Wir fassen also zusammen: Malossi gibt für den 210 alt ein Verdichtungsverhältnis von 10,5 zu 1 in seiner Broschüre an. Unsere Erfahrungen haben ergeben, dass für längere Touren das geom. Verdichtungsverhältnis mindestens auf bis zu knapp 11 zu 1 angehoben werden kann. Mittlerweile sind auf längeren Touren auch die reellen 11,5 zu 1 durch den Zylinderkopf Malossi 2008 als haltbar erwiesen.

Anzugsmoment

Malossi gibt an, die Muttern des Zylinderkopfes über Kreuz mit 1,4 kgm (umgerechnet ∼ 14 Nm) am Malossi 210 alt anzuziehen. Es ist zwingend erforderlich, diesen Wert nicht zu überschreiten. Größere Anzugsmomente können zu einer Defomierung der Zylinderwand führen.

Kolben des Malossi 210 alt

Das Material des Kolbens besteht aus einer Speziallegierung Aluminium mit sehr hohem Siliziumanteil. Der Kolben besticht durch eine sehr geringe Wärmeausdehnung. Alle 3000 km sollen laut Malossi die Verbrennungsreste vom Kopf & der Kolbenfläche entfernt werden. Neben dem im Kit erhältlichen Kolben gibt es als Ersatz folgende Modelle:

Vertex Kolben; weiterlesen

Kolben GRAND SPORT MALOSSI 210 D 68,5mm Grösse C

Kolben GRAND SPORT MALOSSI 210 D 68,5mm Grösse C


Unterlagen und Gutachten für den Malossi 210 alt

Für den Malossi 210 alt gibt es eine Broschüre von der Firma Malossi mit einigen grundlegenden Informationen. Des Weiteren ist ein TÜV-Gutachten für diesen Zylinderkit erschienen. Dadurch wird eine Eintragung beim TÜV erleichtert.

Der Malossi 210 alt wird nicht mehr produziert. Deswegen ist er kaum oder gar nicht mehr neu erhältlich. Gebraucht gibt es ihn hin und wieder bei den Ebay Kleinanzeigen. Auf Grund des geringen Verschleisses ist er aber oftmals noch in einem sehr guten Zustand. Gebraucht und fahrbereit mit Kopf wird man noch ca. 140-200 Euro bezahlen. Er ist sicherlich nicht ganz so leistungsstark wie ein neuer Malossi 210 Sport. Jedoch für einen sportlichen günstigen Zylinder wird man kaum weniger zahlen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Verwandte Beiträge

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.