Technische Daten Vespa PK 50 XL 2

Technische Daten Vespa PK 50 XL 2

Technische Daten Vespa PK 50 XL

Foto einer Vespa PK 50 XL 2. Einige Bauteile mussten neu lackiert werden. Ab Werk wurde kein Ersatzrad mitgeliefert. Dieses musste zusätzlich bestellt werden.

schneiderDie Informationen zu diesem Roller sind als Technische Daten Vespa PK 50 XL 2 zusammengefasst. Die Quellen der Informationen sind am Ende des Beitrages hinterlegt. Ein wirklich gutes Helferlein zur Überprüfung der Technischen Daten ist das Schrauberhandbuch› von Hans Jürgen Schneider. Hier sind die Technischen Daten aufgelistet. Es gibt dort für die meisten Bauteile noch einmal eine mit Text und Fotos hinreichend beschriebene Anleitung, welche die Inspektion, Wartung und ggf. Reparatur einer Vespa PK 50 XL 2 entschieden verbessern kann.

Daten zur Identifikation: Sowohl auf dem Rahmen als auch auf dem Motorblock ist ein Präfix eingestanzt. Der Präfix am Rahmen (V5X3T) befindet sich in Fahrtrichtung hinten rechts an der Haube. Der Präfix auf dem Motorblock (V5X1M) ist oftmals auf dem Luftkanal eingeschlagen. Hier muss aber noch nachgeforscht werden, ob das so Standard war.

Modell PK 50 XL
Präfix Rahmen V5X3T
Präfix Motor V5X1M
Hubraum 48cm³
Bohrung 38,4mm
Kolbenhub 43mm
Verdichtung 9:1 bis 9,75:1
Zündzeitpunkt vor OT 16-17 Grad statisch
Vergaser Dell’Orto SHB 16/15F
Übersetzung Motor Hinterrad
1. Gang 1/26,68
2. Gang 1/17,74
3. Gang 1/12,78
4. Gang 1/9,62
Zündkerze Bosch W5 AC, NGK B6HS
Höchstgeschwindigkeit 50 km/h
Normalverbrauch nach DIN 70030 2,9 Liter auf 100 km
Benzintankinhalt 5,8 Liter
Davon Reserve 1,2 Liter
Leergewicht 86 kg
Zul. Gesamtgewicht 290 kg
Radstand 1175 mm
Maximale Breite 700 mm
Maximale Länge 1710 mm

Motor

Einzylinder Zweitaktmotor mit Drehschiebereinlass, gebläsegekühlt.

Benzinzufuhr

Durch die Schwerkraft vom oben liegenden Benzintank zum Vergaser.

Quellen

Als diverse Quellen für die Daten dienten die originale Bedienungsanleitung für Vespa PK 50 XL 2 und Vespa PK125 XL 2. Als Abgleich kam das Handbuch von Herrn Schneider zur Hilfe.

Merken

Bitte unterstützt unsere Arbeit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*