Modellkunde Modellkunde Vespa P200E

Vespa P200E Seriennummer & Baujahr

Eine Vespa P200E Seriennummer gibt es sowohl für den Rahmen dieser Vespa als auch für den Motor. Vespa P200E Rahmen: Fahrgestellnummer bzw. Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) Die Fahrgestellnummer oder Rahmennummer ist eine eindeutige Seriennummer eines Motorrollers. Über die Fahrgestellnummer kann beispielsweise der Fahrzeughalter und das Alter des Fahrgestells ermittelt werden. Die Nummer Weiterlesen…

TÜV, Gesetze & Steuern

Abgasuntersuchung an Krafträdern auch für Vespa P200E?

Seit dem 1. April 2006 ist die Abgasuntersuchung für Krafträder (AUK) verordnet und gilt für Millionen zugelassene motorisierte Zweiräder in Deutschland. Mit den Empfehlungen des federführenden Verkehrsausschusses zur 41. Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften [1] hat der Bundesrat [Bundesrat Drucksache 925/05 (Beschluss)] in seiner 819. Sitzung am 10. Februar 2006 die Überprüfung der Umweltverträglichkeit von Krafträdern, und dazu gehört auch die Abgasuntersuchung, beschlossen.