Schlagwort-Archive: Vespa P80X Zwittermodell

Zündung SIP PERFORMANCE by VAPE

Einleitung

Mit VAPE hat der SIP-Scootershop in Landsberg am Lech einen europäischen Hersteller gewonnen, um die hochwertigsten Zündungen für unsere geliebten Wespen herzustellen. Darüber haben wir bereits berichtet›. Die Materialien, Verarbeitung und Aufbau der VAPE Zündung sind von hervorragender Qualität. In des Simson Szene werden bereits seit einiger Zeit Vape Zündungen angeboten und die bewertende Resonanz der Käufer ist sehr gut. Weiterlesen

Malossi MHR 177 – Zylinder für Smallblock-Largeframes

Malossi MHR 177Im Internet kursierten Anfang November 2017 mehrere Gerüchte herum, dass es für die Smallblock Motoren in der Vespa Largeframe Klasse einen neuen 177er Zylinder geben würde. Bei Malossi, dem Entwickler des legendären Malossi 210› für die Vespa PX, hat man wohl wieder den Hirnschmalz köcheln lassen und einen Aluminium Zylinder Malossi MHR 177 mit 63er Bohrung entwickelt. Der Zylinder ist für Kurbelwellen mit 57 mm Hub ausgelegt und verfügt über einen Kolbenring. Der beschichtete Kolben ist von Vertex. Vertex scheint wohl der neue Hauptlieferant für Kolben bei Malossi zu sein. Interessant ist, dass auch Malossi bei den Alu Zylindern auf einen verschraubbaren Auslassflansch setzt. Polini hat hier als Vorreiter bei dem Polini 210› mit einer Stahl-Ummantelung schon vorgelegt. Malossi legt nun mit einer Version nach, welche dem Schraubflansch des originalen PX 200 Zylinders ähnelt. Mitgedacht hat was gebracht. Weiterlesen

Technische Daten Vespa P80X (V8X1T)

Technische Daten Vespa P80X (V8X1T)

Technische Daten Vespa P80X

Die Daten gelten für eine originale Vespa P80X. Die Bedüsung für den Vergaser wurden uns mündlich mitgeteilt. Bisher haben wir aber noch keinen Beleg für die Größen. Wer mehr weiss, der kann gerne einen Kommentar hinterlassen.

   MOTOR UND ANTRIEB
   Zylinder Zahl & Taktung 1 Zylinder 2-Takt
   Hubraum (gem. § 30 b StVZO) 79 cm³
   Bohrung/Hub (in mm) 46/48
   Verdichtung 1:9,5
   Kompression kalt/heiss unbekannt
   Quetschkante unbekannt
   Stoßspiel Kolbenringe  Einbau: 0,25-0,40 mm; Ausbau: 0,7 mm (Infos›)
   KW bei U/min 5 (6,8 PS)/6000
   Max.Drehmoment in Nm bei U/min 16,8/3800
VERGASER
Vergaser Dell’Orto SI 20/20D
Hauptdüse 95 (Achtung: bisher kein Belgeg)
Nebendüse/Leerlaufdüse 52.140 (Achtung: bisher kein Belgeg)
Hauptluftkorrekturdüse 160 (Achtung: bisher kein Belgeg)
Mischrohr BE3 (Achtung: bisher kein Belgeg)
Tankinhalt 8 Ltr. (davon 2,5 Liter Reserve)
Zündzeitpunkt unbekannt
Unterbrecherabstand
Elektrodenabstand (Zündkerze) 0,4-0,6
Getriebe 4-Gang
Kupplung Mehrscheiben – Ölbad
Getrieböl SAE 30 oder SAE 40
Einfüllmenge 250 ccm
Bereifung 3.50-10
Reifendruck vorne 1,5
hinten/mit Sozius 1,75/2,5
Scheinwerfer 12V-25/25W o. 12V-35/35W
Rücklicht 12V/5W
Stoplicht 12V/10W
Blinkleuchten 12V/21W
Mischungsverh. 1:50
Batterie 12V/5,5 Ah
Leergewicht 104 kg
Zul.Gesamtgewicht 290 kg
Länge 1760 mm
Breite 695 mm
Radstand 1235 mm
Höhe 1110 mm (Sitzhöhe 810mm)
Luftregulierschraube 1 – 1 1/2 Umdrehungen
ZÜNDKERZEN
Bosch W225T2 od. W5C
Champion N4
NGK B6ES





Technische Daten – Vespa P80X: Höchstgeschwindigkeit

Sofern keine Leistungsänderungen durchgeführt und in den Papieren eingetragen wurden, ist in den Papieren der Vespa P80X eine Höchstgeschwindigkeit von 77 km/h angegeben.

Diskussion im Forum zu den Technischen Daten der Vespa P80X

Im Forum gibt es ein Topic›, in welchem die technischen Daten zur Vespa P80X diskutiert werden können.

Technische Daten Vespa P80X – Einzelnachweise

Typengeschichte Vespa P80X Zwittermodell (V8X1T)

Das P80X Zwittermodell war eine Weiterentwicklung der Vespa P80X›, welche zur Unterscheidung auch gerne P80X erste Serie genannt wird. Der Begriff  ‘Zwittermodell’ ist keine offizielle Bezeichnung, wird aber immer wieder in Diskussionen als Bezeichnung heran gezogen. Weiterlesen

Kauftipps Vespa Largeframe Ansaugstutzen

Ansaugstutzen

Ein typischer Ansaugstutzen für Vespa Largeframe Modelle von der Firma Polini,

In der Vergangenheit spielten Ansaugstutzen eine große Rolle bei den Largeframemodellen, wenn es darum ging, einen Vergaser zu montieren mit einem Durchmesser von mehr als 24mm. Mittlerweile gibt es 26er und auch 28er Si Vergaser. Oftmals ist aber der Preis recht hoch. Da lohnt es sich schon, einen verhältnismäßig günstigen PHBH- oder PWK Vergaser zu kaufen.

Der Ansaugstutzen wird benötigt, um solche Vergaser am Einlass des Motors zu befestigen. Unterschieden werden kann zwischen Versionen, welche die Ölbohrung bei Lusso Motoren verschließen und Modellen, welche nicht über eine so große Dichtfläche verfügen. Ein wichtiger Faktor ist auch der Innendurchmesser bzw. die Ansaugfläche. In der Regel beträgt der Innendurchmesser 28-30 mm.

Bei 30-32 mm Vergasern muss der Innendurchmesser ein wenig angepasst werden, damit es keine Verwirbelungen im Ansaugkanal gibt. Bei großen Vergasern über 30mm empfielt sich der MRP Ansaugstutzen. Dieser verfügt über einen extrem großen Innendurchmesser.

Bei einigen Vergasern mit großer Schwimmerkammer sollte ein Distanzstück bzw. Spacer verbaut werden, damit die Schwimmerkammer nicht an der Zylinderhaube scheuert.

Stoßdämpfer BGM PRO SC/F16, 255 mm, Vespa PX vorne ( silber )

StartKauftippsLargeframeFahrwerkStoßdämpfer › Stoßdämpfer BGM PRO SC/F16, 255 mm, Vespa PX vorne ( silber )
Stoßdämpfer BGM PRO silber
Aus hochfestem Aluminium CNC gefräster und eloxierter Körper in Verbindung mit Stahlfeder vorne mit ABE für Vespa PX Modelle. Dieser Stoßdämpfer kann einzeln, oder aber im Set bestellt werden. Die Federvorspannung ist stufenlos einstellbar über ein Gewinde. Direkt am Gehäusekörper ist ein Druckausgleichbehälter montiert, welcher ebenfalls einstellbar ist. Der Stoßdämpfer überzeugt durch eine hohe Langlebigkeit und ist als sehr Störunanfällig bekannt. In  diversen Rollerrennserien ist dieser Stoßdämpfer deswegen sehr beliebt. Weiterlesen

Vespa Breitreifen Umbau 120/70-10: Maß & Versatz auf einer PX

Wespenblech ArchivWissenTuning Anleitungen › Vespa Breitreifen Umbau 120/70-10: Maß & Versatz auf einer PX
20 Apr 2017 @ 18:44, Letzte Revision: 09 Jan 2018
Ralf Peters

Wählbare Sprache:

Vespa Breitreifen, Vespa, Tuning, 130/70-10

Bild 1: Vespa P200E mit Breitreifen 130/70-10 (Foto: Wespenblech Archiv)

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Vespa Breitreifen 120/70-10›. Der Umbau einer Vespa PX oder baugleichen LML auf einen hinteren Breitreifen ist ein nachhaltiges Thema innerhalb der Vespa Gemeinde. Der Vespa Breitreifen 120/70-10 ist ein heimlicher Favorit, da dieser Reifen schon recht breit wirkt. Jedoch müssen keine größeren Modifikationen, wie zum Beispiel das Verbreitern der Seitenhauben oder aber das Cutten der Seitenhauben (siehe Foto links), durchgeführt werden. Der Vespa Breitreifen 120/70-10 wird sehr mittig positioniert. So ist ein Versatz nahezu ausgeschlossen.

Für mich war nicht unbedingt die Breite des Reifens im Vordergrund, wobei dieser schon sehr bullig ausschaut, sondern das daraus resultierende Fahrgefühl und die leicht veränderte Getriebeübersetzung mit der Vespa. Doch das sind nicht alle Vorteile. Breitreifen bringen neben der Optik auch fahrtechnisch Vorteile gegenüber den schmaleren Standardreifen mit. Neben der höheren Aufstandsfläche für mehr Sicherheit bieten sie eine höhere Fahrstabilität, bessere Lenkpräzision und ein besseres Bremsvermögen. Die 3.50-10 Reifen empfand ich immer als recht kippelig. Die 130/70-10 waren mir schon ein wenig zu träge beim Einlenken  und bei den 120/70-10 Reifen habe ich das richtige Mittelmaß gefunden.
Weiterlesen

Schaltplan Vespa PX alt 12 Volt mit Batterie und Blinker

startseite, icon StartseiteModellkunde › Schaltplan Vespa PX alt 12 Volt mit Batterie und Blinker
icon, datum Veröffentlicht am 19. Aug 2016 @ 17:44, letzte Änderung am 30.04.2018
M. A. Bernert, Ralf Peters

Schaltplan, PX alt, Vespa P200E, PX200E, P80X, PX80, P125X, PX125, P150X, PX150

Bild 1: Schaltplan Vespa P200E. Kann auch für Vespa P80X mit identischen Bauteilen genutzt werden. (Bild: Wespenblech Archiv)

.

Einleitung

Auf diesem Schaltplan erkennt man die Kabelbelegung für eine Vespa P200E› & Vespa PX200E› mit Batterie. In den Vespa P80X °1› & P80X °2› bis 1986 wird der gleiche Kabelbaum verwendet und die elektrischen Bauteile sind identisch. Für viele 125er & 150er PX alt Modelle wurde dieses Elektriksystem ebenfalls verwendet. Das Zündschloss ist mit 8 Steckern ausgestattet. Das Bordnetz ist mit 12 Volt und einer Batterie ausgestattet. Dadurch ergibt sich, dass die Leuchtmittel bestehend aus Scheinwerfer, Rücklicht, Fahrtrichtungsanzeiger und Tachobeleuchtung mit 12 Volt versorgt werden. Die elektronische Zündung ist wartungsfrei. Anbei werden die elektronischen Baugruppen etwas genauer beschrieben.


Weiterlesen

VESPA Getriebe PX alt und Lusso

 StartseiteWissenWartung und Inspektion › Vespa Getriebe PX alt und Lusso
Veröffentlicht: 10. Aug 2005 @ 14:18. Letzte Revision: 27. Jan 2018 @ 22:36
Ralf Peters, M. A. Bernert

Einleitung

Vespa Getriebe

Bild 1: Das Getriebe in einem Vespa PX Motor. (Foto: Wespenblech Archiv)

Bild 1b

In diesem Beitrag wollen wir uns ein wenig intensiver mit dem Vespa Getriebe der Largeframe – Modelle beschäftigen (Bild 1). Die Getriebeform der Vespa PX ist ein mehrstufiges Stirnradgetriebe. Bei den Getriebebauteilen innerhalb der Largeframe-Wespen wird häufig unterschieden zwischen PX alt (dazu zählt auch die Rally) und PX Lusso (dazu zählt auch T5 und Cosa). Gerade, wenn man sich mit der Wartung und Inspektion eines Largeframe Getriebes beschäftigt, sollte man den folgenden Text in Ruhe durchlesen. Ein Mischen von Bauteilen aus PX alt und Lusso kann zu erheblichen Problemen beim Schalten führen. Weiterlesen