Das Wespenblech Archiv umfasst mittlerweile über 450 Fachbeiträge zum Thema klassische Vespa Motorroller. Der Beweggrund für die Entstehung des Wespenblech Archivs war ein tief greifender Einblick in die Technik dieser Motorroller, damit die Besitzer auch etwas anspruchsvollere Reparaturen an ihren Gefährten durchführen können.

Wir sind keine Professoren, die kein hohes akademisches Niveau vor sich erwarten. Wir sind auch keine Spezialisten, die nur mit anderen Spezialisten schreiben und reden. Wir vermitteln. Wir haben Bibliotheken, wir haben Quellen, wir haben Objekte, wobei hier die Menge etwas eingeschränkt ist. Interessierte Laien, die etwas lernen möchten, werden im Wespenblech Archiv schnell fündig.

Fakt ist, dass in heutigen Zweiradwerkstätten viele Mechaniker gar nicht mehr über das Technikwissen verfügen, welches speziell für diese Motorroller notwendig ist. Und doch sind diese Wespen von der Technik her so simpel, dass man ohne ein großes Studium diesen Roller mit etwas handwerklichem Geschick selber warten und reparieren kann.

Sammlung modellspezifischer Daten

Oftmals benötigst Du Informationen zu Deiner klassischen Vespa bezüglich bestimmter Daten. Das können technische Daten sein aber auch Bauteilenummern etc.. Im Wespenblech Archiv werden die verschiedenen Daten der jeweiligen Vespa Modelle gesammelt. Wir orientieren uns hier weitgehend an die originalen Piaggio-Dokumente, welche veröffentlicht wurden. Diese sind abrufbar im Bereich Modellkunde. Aufgeteilt sind die Modelle in folgende Modellgruppen:

Veröffentlichung von Terminen für Vespa Veranstaltungen

Im Wespenblech Terminkalender veröffentlichen wir die uns bekannten Termine für Vespa Veranstaltungen. Damit Ihr einen für Euch entsprechenden Überblick über die Termine erhaltet, haben wir die Daten mit verschiedenen Schwerpunkten sortiert. Dazu gehört der Kalender, wo die Termine zeitlich sortiert sind. Des Weiteren sind die Termine nach Region aufgelistet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.