Lager

Im Maschinenbau bezeichnet man als Lager ein Maschinenelement, welches gegeneinander bewegliche Bauteile führt. Führen genau deshalb, weil bei den beweglichen Bauteilen durch das Lager die Anzahl der Freiheitsgrade eingeschränkt wird. Zwischen den Bauteilen Kurbelwellenstümpfe und Motorgehäusehälften beispielsweise wird bei einer Vespa solch ein Lager eingesetzt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*