… ab sofort direkte Infos für Euch!

Ab sofort könnt Ihr Euch direkte Infos über den RSS-Feed aus dem Wespenblech Archiv in Euren Browser laden. Zunächst ein paar Infos. Was ist eigentlich ein RSS-Feed?

Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format bezeichnet man auch als RSS-Feed, von engl. to feed – im Sinne von füttern, einspeisen, zuführen. Wenn ein Benutzer einen RSS-Channel abonniert hat, so sucht der Client in regelmäßigen Abständen beim Server nach Aktualisierungen im RSS-Feed.

RSS vereinfacht insbesondere die Beobachtung einer großen Menge von Quellen wie z. B. Blogs, in denen es eher selten zu Änderungen kommt, deren Aktualisierung der Leser aber ggf. nicht verpassen möchte.

Informationen zu kostenlosen RSS Readern im Internet:

Ein Benutzer kann nun ein sogenanntes Aggregatorprogramm bzw. einen sogenannten Feedreader benutzen, um die für ihn wichtigsten Schlagzeilen und Kurzbeschreibungen automatisch herunterzuladen und die gesammelten Artikel geordnet anzeigen zu lassen. Hierfür benötigt der Aggregator lediglich einen Link auf den RSS-Feed.

Weitere Infos:


Folgende Wespenblech RSS Feeds sind bereits aktiv. Weitere Feeds werden folgen:


RSS Feed selber basteln!

Wer sich ein wenig auskennt, der kann sich auch aus unserem Blog einen Schlagwortlink raussuchen und an das Ende der Linkadresse den Begriff „feed“ schreiben. Beispiel:

Aus

http://wespenblech.square7.ch/archiv/vespa-termine/kategorie/open-day/

wird

http://wespenblech.square7.ch/archiv/vespa-termine/kategorie/open-day/feed

So könnt Ihr direkt den Feed in Euren Reader einbinden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.